Die Lautstärke ist ein Thema, das die meisten Händler, vor allem neue, nicht anerkennen. Es ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Marktbewegung und ein zentrales Element von vielen, wenn nicht sogar die meisten technischen Indikatoren. Das Volumen, die Anzahl der Aktien, Lose oder gehandelt Ticks an einem Tag, Sitzung, Woche oder Monat, ist die Nummer eins Weg zu identifizieren, wie groß das Interesse an einem Vermögens ist. Je mehr Volumen desto www.brokerbetrug.com mehr Interesse und umgekehrt. Volumen kann in einer Anzahl von Weisen verwendet werden, aber vielleicht das am nützlichsten ist ein Werkzeug der Bestätigung. Ein Bruch über Widerstand bei hohen Umsätzen hat mehr Chancen, als ein auf Lichtvolumen Erfolg. Ebenso ist eine langbeinige Doji, die in Verbindung mit hoher Lautstärke erscheint, ist eher ein Wendepunkt auf dem Markt als derjenige zu sein, der auf niedriger Lautstärke angezeigt. Die Lautstärke ist auch nützlich für die Märkte zu prognostizieren. In einem früheren Beitrag habe ich über Saisonalität auf dem Markt und wie das Volumen beeinflussen können. Wenn Sie wissen, dass eine kommende Saison wahrscheinlich mehr oder weniger zu haben als Volumen können Sie Ihre Strategie anpassen anpassen.

Die einfachste Form der Lautstärkeanzeige ist einfach Volumen. Einfache Volumen ist ein Histogramm, das am Boden oder unter den meisten Charts erscheint und ist nichts anderes als ein zählen, wie viele Aktien, Lose oder Tics für den gewählten Einstellungen, gehandelt wurden. Dies kann mit den meisten Charting-Pakete, die, die auf monatlichen Daten von Minute zu Minute den ganzen Weg Bereich bis die ohnehin zählen. Der Nachteil hier ist zu wissen, was Sie ein sehr guter Beitrag handeln und wie Volumen für diesen Vermögenswert gezählt. Dinge wie Aktien, ETF und andere Wertpapiere werden, wenn auch elektronisch in physischer Form verkauft, so dass es möglich ist, tatsächliche Volumen zu zählen. Wenn Sie die Lautstärkeanzeige für Aktien wie Amazon, Facebook und JP Morgan es die tatsächliche Anzahl der Aktien für diesen Tag gehandelt zählt. Je nachdem, welches Paket Sie verwenden und wie Sie es haben Volumen einrichten könnte die Anzahl der Aktien, die während der offenen Sitzung oder umfassen Aktien gehandelt im Pre- und After-Markt-Sitzungen gehandelt werden. hier Einige Vermögenswerte wie Rohstoffe und Futures werden in vielen gehandelt, so, wenn Sie ein Diagramm dieser Preise Beurteilung Volumen auf diese Weise gezählt wird. Viele können von Dingen wie 100 Unzen Gold zu Scheffel Mais, Barrel Öl oder Baumwollballen reichen. Nun in Bezug auf die Dinge wie Devisen, die rund um die Uhr in einer großen Anzahl von Formen gehandelt werden, gibt es normalerweise keine tatsächliche Volumen, das nachverfolgt werden kann. Einige Plattformen bieten keine Daten für diese Vermögenswerte, während andere es auf einer Zecke Basis zählen kann, während jede Zecke einen Handel darstellt und als solche gezählt. Dies kann nützlich sein, aber nicht so zuverlässig, wie tatsächliche Volumen.

Volume hat einen großen Einfluss auf die Marktrichtung.

Wie Volume als Indikator verwenden

Das Handelsvolumen als Indikator und Auslöser für den Handel verwendet werden. Die am häufigsten verwendeten Methoden sind für Spitzen im Volumen und Volumenerhöhungen über die Zeit zu suchen. Ein Dorn im Volumen ist einfach ein Tag, an dem http://www.brokerbetrug.com/anyoption/ Volumen ist deutlich höher als in den vergangenen Tagen. Dies wird durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, sondern ein Tag Signal, bei dem Händler aktiv waren Kauf und Verkauf des Vermögenswertes. Wenn die Kerze oder gebildet Bar ein rückläufiges ist, dann können Sie sagen, dass ein hohes Volumen an Verkäufer eine geringe Anzahl von Käufern zahlenmäßig überlegen gewesen und haben die Preise niedriger. Das Gleiche gilt in umgekehrter Richtung, eine grüne oder weiße Kerze signalisiert, dass eine hohe Anzahl von Käufern haben die Preise nach oben. Typisch für handelnde Händler wird eine 30-Tage gleitenden Durchschnitt des Volumens verfolgen und als Filter verwendet werden.Nur Spitzen, die 2, 3 oder X-mal der 30-Tage-Durchschnitt des Webseite öffnen Volumens gezählt sind. Diese Art von Information ist leicht zugänglich auf den meisten Websites, die Daten und Informationen über den Aktienmarkt zu halten, wie CNBC.com, YahooFinance und MSN Money, wenn Sie Ihre eigene Plattform oder Broker hat es nicht. Das gleiche Verfahren kann auch in einer längerfristigen Rahmen verwendet werden. Wenn durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen X für die letzte Woche war und bewegt sich dann langsam zu 1,5X und dann 2X im Laufe der Zeit können Sie sicher sein, dass mehr Interesse an der Anlage baut und dieses Wissen auf Ihre Handelsentscheidungen gelten.

Einige Gedanken über Volume

Ich bin ein Fan von Volumen und anderen Studien, die Lautstärke zu berücksichtigen. Preis Aktion kann man ein anständiges Signal geben, aber wenn der Markt nicht dahinter ist, dann hat es viel weniger Chance auf Erfolg Lautstärke kann eine gute Möglichkeit ist es, die gute Züge von den schlechten zu helfen, zu bestimmen. Noch wichtiger ist als das Volumen, das auf einem Signal Tag auftritt, ist das Volumen, das am nächsten Tag und dem nächsten passiert. Wenn hohe Lautstärke weiter, dann können Sie die Bewegung wird auch weiterhin gewährleistet sein. Der Nachteil ist, dass nicht alle Vermögenswerte oder auch Plattformen Volumen in gleicher Weise zählen, so ist es Guck mal hier wichtig zu verstehen, was Sie suchen auf. Ferner Volumen, wie alle Indikatoren ist nicht unfehlbar. Sie haben es zusammen mit anderen Indikatoren zu verwenden, um das Beste daraus zu machen. Darüber hinaus gibt es viele große Werkzeuge, die Lautstärke als Grundlage ihrer Studie wie Volumendurchfluss-Indikator als auch verwenden, zu verwenden.